Kopfgrafik


Kontinuität beim BSV SW Rehden
Autor: BSV Rehden am 06.04.2018 - 16:08
Rehden verlängert mit Cheftrainer Muzzicato

Logo BSV RehdenDass der BSV SW Rehden in jüngster Vergangenheit sportlich für Furore sorgt, ist ganz eng mit einem Namen verbunden: Benedetto Muzzicato. So war es dann nur selbstverständlich, dass sich die Verantwortlichen des BSV SW Rehden um eine vorzeitige Vertragsverlängerung ihres Cheftrainers bemühten - mit Erfolg.

„Benedetto hat mit seiner kommunikativen, transparenten, aber auch mit seiner kritisch-offenen Art einen großen Anteil an der Entwicklung in Rehden“, so der 1. Vorsitzende Friedrich Schilling. Der BSV habe einiges am Umfeld geändert und an der einen oder anderen Stellschraube gedreht, so dass einer weiteren Zusammenarbeit nichts im Wege steht.

Muzzicato hatte die Schwarz-Weißen im September letzten Jahres als Tabellenvorletzter mit mageren fünf Punkten übernommen. Durch die Siegesserie von nun fünf Siegen und insgesamt sechs Spielen ohne Niederlage in 2018 rangiert der BSV SW Rehden aktuell auf dem 12. Tabellenplatz der Regionalliga Nord.

Muzzicato soll nun in enger Zusammenarbeit mit Sportvorstand Michael Weinberg das Team zum Klassenerhalt führen und einen schlagkräftigen Kader für die kommende Saison 2018/19 zusammenstellen. Aber eines ist doch klar: Durch die Kontinuität auf dem Trainerposten wird es auch im Team zu keinem großen Umbruch im Sommer kommen.

Gruppenfoto

v.l.: Sportvorstand Michael Weinberg, Trainer Benedetto Muzzicato, 1. Vorsitzender Friedrich Schilling (Foto: BSV Rehden)






Gesehen  123 Aufrufe   Druckversion  Druckversion  









 


DIE LIGEN 1
Ergebnisse, Tabellen, Statistiken, Spielerkader:
Regionalliga Nord
Regionalliga Nordost
Oberliga Niedersachsen
Oberliga Nordost Nord

DIE LIGEN 2
Ergebnisse, Tabellen, Statistiken:
Hamburg-Liga
Bremen-Liga
Schleswig-Holstein-Liga




DIE FUSSBALLECKE
auf Twitter: @die_fube



Startseite Impressum Kontakt