Kopfgrafik


Jan Löhmannsröben wechselt zum 1. FC Magdeburg
Autor: 1. FC Magdeburg am 04.05.2015 - 15:52
Logo 1. FC MagdeburgDer 1. FC Magdeburg hat zur kommenden Saison Jan Löhmannsröben vom FSV Wacker Nordhausen verpflichtet. Der 24-jährige defensive Mittelfeldspieler kommt ablösefrei in die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017.

„Wir verfolgen den Weg von Mittelfeldspieler Jan Löhmannsröben bei Wacker Nordhausen in dieser Saison sehr intensiv und schätzen seine Dynamik und körperliche Präsenz im Zweikampf, dazu strahlt er regelmäßig Torgefahr aus“, schätzte Trainer Jens Härtel ein. „Er hat sich gerade in dieser Saison toll entwickelt und macht in einem Regionalliga-Spitzenteam durchgängig mit guten Leistungen auf sich aufmerksam.“

Jan Löhmannsröben wurde u.a. in den Nachwuchsabteilungen von Hertha BSC und Eintracht Braunschweig ausgebildet, ehe er sich dem VfB Oldenburg anschloss und dort den Übergang in die Herren-Oberliga schaffte. Seit drei Jahren ist er eine feste Größe bei Wacker Nordhausen und stieg mit den Thüringern in die Regionalliga auf. In dieser Saison kam Jan Löhmannsröben bislang in 26 Partien zum Einsatz und erzielte dabei 4 Treffer.



Gesehen  429 Aufrufe   Druckversion  Druckversion  









 


DIE LIGEN 1
Ergebnisse, Tabellen, Statistiken, Spielerkader:
Regionalliga Nord
Regionalliga Nordost
Oberliga Niedersachsen
Oberliga Nordost Nord

DIE LIGEN 2
Ergebnisse, Tabellen, Statistiken:
Hamburg-Liga
Bremen-Liga
Schleswig-Holstein-Liga




DIE FUSSBALLECKE
auf Twitter: @die_fube



Startseite Impressum Kontakt