Kopfgrafik


  Kategorie:  
 
Autor: Fube/LSK am 11.06.2015 - 08:30
Logo Lüneburger SK HansaBeim Lüneburger SK ist die nächste Neuverpflichtung perfekt. Der 23-jährige defensive Mittelfeldspieler Henrik Steinke wechselt zum Regionalligisten. Der 1,82 m große Sulinger kommt vom TuS Dornberg aus der Westfalenliga des Studiums wegen nach Lüneburg.

 
banner
Autor: VfB Oldenburg am 10.06.2015 - 18:33
Neuzugänge für die Reserve

Logo VfB OldenburgDer Routinier bleibt an Bord. Christian Thölking wird auch in der kommenden Saison für die zweite Mannschaft des VfB Oldenburg spielen. Der 34-jährige, seit Juli 2002 bei den Blauen, geht damit in seine 14. Spielzeit.
 
Autor: LSK/Fube am 10.06.2015 - 18:28
Logo Lüneburger SK HansaDer Lüneburger SK gab heute mit Tomek Pauer und Briant Alberti zwei weitere Neuverpflichtungen bekannt, die beide vom Ligakonkurrenten VfB Lübeck kommen.


 
Autor: TSV Havelse am 09.06.2015 - 18:36
Logo TSV HavelseVideogestützte Spiel - und Gegnerbeobachtung, Individualentwicklung durch Trainingsanalyse und das Entdecken regionaler Talente - das sind die wesentlichen Ziele, die der TSV Havelse und der neue Scoutingchef Mirco Brodthage verfolgen.


 
Autor: Hannover 96 am 09.06.2015 - 18:30
Das Regionalliga-Team von Hannover 96 geht mit einem neuen Cheftrainer in die Saison 15/16. Michael Krüger übernimmt die U23 und tritt damit die Nachfolge von Sören Osterland an. Der 61-jährige erhält einen Zweijahresvertrag bis zum Juni 2017. Co-Trainer bleibt weiterhin Daniel Bauer.
 
Autor: S. Schütte am 09.06.2015 - 18:22
Mit dem 22-jährigen Maik Nirwing wechselt ein vielseitig in der Offensive einzusetzender Spieler vom Oberligisten VfL Oldenburg zum SV Brake aus der Landesliga Weser-Ems. Zuvor konnten die Braker schon die Verpflichtungen von Sahin Yasar (TV Esenshamm), Fabian Milz (TSV Abbehausen) und Tilman Bischoff (VfL Oldenburg) vermelden.
 
Autor: LSK am 09.06.2015 - 08:30
Logo Lüneburger SK HansaMit dem 19-jährigen Lüneburger Hakki Celik wechselt ein Talent aus der Hansestadt zurück zum Lüneburger SK. Der wendige und technisch versierte Mittelfeldspieler zog von der LSK-B-Jugend zunächst zum Nachbarn MTV Treubund weiter, bevor es für das letzte Jugendjahr in den Bundesliganachwuchs von Holstein Kiel ging.

 
Autor: HFV am 08.06.2015 - 20:40
Paul Jennerjahn schafft den Sprung in die Regionalliga

Logo Hamburger Fußball VerbandWie in jedem Jahr kommt es am Ende der Saison auch bei den Schiedsrichtern zu Veränderungen in den Klasseneinteilungen.



 




Startseite Impressum Kontakt