Kopfgrafik


NFV bildet 28 neue B-Lizenzler aus
    Meldungen

NFV bildet 28 neue B-Lizenzler aus

Autor: NFV am 16.05.2018
Logo NFV28 Trainer haben in der Sportschule des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) in Barsinghausen die Trainer-B-Lizenz erworben. Die Prüfungs­kom­mission bildeten Martin Mohs, Thomas Pfannkuch, Arndt Westphal, Bernhard Augustin, Per Michelssen und Georgi Tutundjiev.

Die erfolgreichen Absolventen:

Lars Arkenbout (BV Cloppenburg), Waldemar Bangert (SC Wiedenbrück), Yannick-Noah Bernard (1. FC Wunstorf), Wilko Eggers (FC FW Zetel), Martin-Benedikt Gläse (SG Bergdörfer), Gunnar Haase (SC Ovelgönne), Simon Höppner (SV Broitzem), Emil Jula (TUS Bersenbrück), Oliver Krüssel (SV Olympia Axten), Jan-Luca Kunze (TSV Algesdorf), Jago Kurtz (TSG Bad Harzburg), Björn Lindemann (1.FC Germania Egestorf-Langreder), Sven Lühr (SV Wilhelmshaven), Eike Mach (SC Wietzenbruch), Christoph Meyer (SC Ovelgönne), Frank Müller (VSK Osterholz-Scharmbeck), Heiner Müller (DJK Eintracht Börger), Baris Oskay (TSV Schönewörde), Rouven Post (FC Schwelentrup-Spork/Wendlinghausen), Jens Raterink (SV Wietmarschen), Christopher Rochel (FC Mulsum/Kutenholz), Tobias Ryl (SV Wittmund), Moritz Schlaf (TUS Holle-Grasdorf), Jörg Schrader (MTV Rethmar), Lukas Volkmann (FSV Gütersloh 2009), Christopher Wirtz (FC St. Pauli), Cemil Yumusak (SuS Darme) und Michael Zimdars (ASV Altenlingen).

Gruppenfoto

Die neuen Trainer mit der B-Lizenz - Foto: NFV



Werbung



Gesehen264 mal angesehen  |  Druckversion Druckversion  |  Zurück




Startseite Impressum Kontakt