Kopfgrafik


  Kategorie:  
 
Autor: Fube am 26.05.2018 - 18:22
DIE FUSSBALLECKEIn der zweiten Runde der Qualifikation zur Regionalliga Nord trennten sich die beiden siegreichen Mannschaften der ersten Runde, Holstein Kiel II und VfL Oldenburg, 1:1 (0:0). Den Kielern gelang noch in der 93. Minute der Ausgleich, nachdem Oldenburg 15 Minuten zuvor den Führeungstreffer erzielt hatte.
 
Autor: Fube am 26.05.2018 - 15:23
DIE FUSSBALLECKEDie aktuelle Spielzeit ist in einzelnen Ligen noch nicht vorbei, doch in allen Ligen wird schon seit Wochen an den Kadern für die Saison 2018/19 gebastelt. Für die Regionalligen Nord und Nordost sowie den Oberligen Niedersachsen und Nordost Nord fasst DIE FUSSBALLECKE die Spielerwechsel hier zusammen, soweit bekannt. Die Liste wird bis zu Beginn der neuen Saison immer wieder aktualisiert werden.
 
Autor: SHFV am 25.05.2018 - 14:26
Logo Schleswig-Holsteinischer FußballverbandDie Saison 2018/19 wird die zweite Spielzeit sein, in der die Einteilung der Spielklassen im Schleswig-Holsteinischen Fußballverband (SHFV) im Rahmen des flexiblen Spielbetriebs durchgeführt wird. SHFV-Präsident Hans-Ludwig Meyer, SHFV-Geschäftsführer Tim Cassel sowie die Geschäftsführerin des SHFV-Partners FAST LEAN SMART (FLS), Britta Blömke, stellten Medienvertretern in einer Pressekonferenz heute Morgen im Uwe Seeler Fußball Park in Malente das Modell des flexiblen Spielbetriebs und seine praktische Umsetzung vor.
 
Autor: Fube am 24.05.2018 - 20:55
DIE FUSSBALLECKEIst dies schon die Vorentscheidung? Im ersten Duell der Meister der Regionalligen Nord und Nordost um den Aufstieg in die 3. Liga unterlag SC Weiche Flensburg Ostmeister FC Energie Cottbus 2:3. Mamba und zwei Mal Zimmer sorgten schon in der ersten Hälfte für klare Verhältnisse. In der zweiten Hälfte wurde Flensburg offensiver, doch Jürgensen und Guder konnten lediglich verkürzen.
 
Autor: Lok Leipzig am 23.05.2018 - 16:33
Nach 15 Jahren spielt Leipzigs Eigengewächs wieder in Probstheida

Logo 1. FC Lokomotive LeipzigDer 32-jährige Stürmer Nicky Adler wechselt zum 1. Juli 2018 zum FC Lokomotive Leipzig und unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Das Fußballspielen begann er bei der SG Rotation Leipzig. Auf Grund seines schon früh sichtbaren Talentes wechselte er 1997 zum VfB Leipzig. Hier verbrachte er sechs Jahre in den Nachwuchsmann-schaften des Ersten Deutschen Meisters.
 
Autor: Fube am 22.05.2018 - 21:37
DIE FUSSBALLECKEIn der ersten Aufstiegsrunde von drei um den Aufstieg in die Regionalliga Nord kam Bremens Vertreter Brinkumer SV mächtig unter die Räder. Bei der Zweitvertetung von Holstein Kiel setzte es vor 500 Besuchern eine deutlich 0:7-Niederlage. Aber auch Niedersachsens Vizemeister VfL Oldenburg ließ sich nicht lumpen und schoss fünf Tore, davon drei innerhalb von fünf Minuten. Leidtragender war FC Teutonia 05 aus der Hamburg-Liga. 1500 Zuschauer sahen das Spektakel im Stadion an der Alexanderstraße.
 
Autor: TSV Havelse am 22.05.2018 - 16:19
Logo TSV HavelseRegionalligist TSV Havelse vermeldet mit Almir Kasumovic einen weiteren Neuzugang. Der sowohl im offensiven Mittelfeld als auch im Sturm einsetzbare 23-jährige Bosnier hat einen Vertrag bis 2019 unterzeichnet. Damit umfasst der Havelser Kader zur bevorstehenden Saison nunmehr 22 Spieler.


 
Autor: Lok Leipzig am 22.05.2018 - 16:02
Matthias Steinborn wechselt in die Messestadt

Logo 1. FC Lokomotive LeipzigTransfer-Hammer: Mit Matthias Steinborn kommt ein exzellenter Offensivmann zum 1. FC Lok. Der Stürmer wechselt vom BFC Dynamo, mit dem er am gestrigen Pfingstmontag den Berlin-Pokal gewann, zu den Blau-Gelben und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020.
 
Seite:123»164


DIE LIGEN 1
Ergebnisse, Tabellen, Statistiken, Spielerkader:
Regionalliga Nord
Regionalliga Nordost
Oberliga Niedersachsen
Oberliga Nordost Nord

DIE LIGEN 2
Ergebnisse, Tabellen, Statistiken:
Hamburg-Liga
Bremen-Liga
Schleswig-Holstein-Liga




DIE FUSSBALLECKE
auf Twitter: @die_fube



Startseite Impressum Kontakt