Kopfgrafik
Meldungen

Miguel Fernandes unterschreibt bis 2020

Autor: VfB Lübeck am 16.07.2019
Logo VfB LübeckDer sechste Neuzugang ist perfekt: Miguel Coimbra Fernandes hat am Vormittag auf der Lohmühle einen Vertrag bis zum 30.06.2020 unterzeichnet. Der 22-jährige gebürtige Hamburger wechselt vom FC St. Pauli II zum VfB Lübeck.

Erste Deutsche Fußballmeisterschaft wird neu ausgespielt

Autor: Lok Leipzig am 15.07.2019
Neuauflage nach 116 Jahren zum Lok-Sommerfest

LogoIm Januar 1900 wurde in Leipzig der Deutsche Fußball-Bund gegründet. Drei Jahre später richtete der junge Verband seine erste Meisterschaft aus. Die Viktoria, die damalige Trophäe, ging an die Messestadt. Denn der VfB Leipzig besiegte am 31. Mai 1903 in Hamburg-Altona den DFC Prag mit 7:2 Toren und wurde Erster Deutscher Fußballmeister.

LSK-Team macht das Jahnstadion für die Heimspiele regionalligatauglich

Autor: LSK/he am 14.07.2019
Logo Lüneburger SK HansaDas gibt es in der Fußball-Regionalliga wohl auch nur beim Lüneburger SK Hansa: Die komplette Mannschaft des LSK traf sich am Wochende zum Arbeitseinsatz im Neetzer Jahnstadion und sorgte dafür, dass das Stadion den Sicherheitsanforderungen für die 4. Liga entspricht. Ziel war die Fertigstellung des Gästeblocks.

Copa America: Peru unterliegt Brasilien im Finale, Argentinien sichert sich den dritten Platz

Autor: Fube am 13.07.2019
Flaggen

©istock.com/
MicroStockHub

Der große Pokal von Amerika, die Copa America, hat im Halbfinale mit dem Duell zwischen Argentinien und Brasilien ein Fest für alle Fußballfans geboten. Im Halbfinale konnte sich Argentinien jedoch nicht gegen die glanzvolle Teamleistung Brasiliens durchsetzen. Im Finale standen sich dann der Überraschungsfinalist Peru und der Favorit des Turniers gegenüber. Am Ende der Partie konnte sich Brasilien mit einem 3:1 den insgesamt neunten Pokal im Copa America sichern.
 
 

Thomas Wegmann wieder beim VfB - Ex-Torhüter folgt auf Christian Gropius

Autor: VfB Oldenburg am 12.07.2019
Logo VfB OldenburgThomas Wegmann kehrt zum VfB Oldenburg zurück. Der 42-jährige Cloppenburger verstärkt das Team um Cheftrainer Alexander Kiene als Tortwarttrainer. Er folgt damit auf Christian Gropius, den es aus beruflichen und privaten Gründen in seine Magdeburger Heimat gezogen hat.
Seite:123»319